In der Rubrik „Führungsforschung“ stellen wir akzentuierend und kommentierend theoretische wie empirische Studien von Belang vor. Uns geht es dabei nie um die Studien allein. Wir möchten die Führungspraktikerinnen und Führungspraktiker aus dem Alltag für eine kurze Zeit entführen und ihnen endlich wieder ermöglichen, über Notwendigkeiten und Entwicklungen in der Führung nachzudenken. Den Blick also endlich auf das eigentlich Wesentliche richten: Erfolge mit und für andere erreichen.

4 Apr, 2022

TELE Update – Ein Unternehmen auf dem Weg in die Zukunft – Ein Gastbeitrag

2022-04-04T12:31:12+02:004. April 2022|Kategorien: Führungsforschung|Schlüsselwörter: , , , , , , |

Im Jahr 2017 wurde auf Leadership Insiders über das Wiener Unternehmen TELE erstmals berichtet und kurz danach wurde ein hierauf bezogenes Interview mit mir geführt. Interessant ist TELE für viele (…)

18 Mrz, 2022

Krisenstäbe – Selbst in der personellen Krise? – Ein Gastbeitrag

2022-03-20T09:17:57+01:0018. März 2022|Kategorien: Führungsforschung|Schlüsselwörter: , , , , , , , |

Stabsarbeit ist eine seit Jahrtausenden genutzte Arbeitsmethodik der Planung, Beratung, Unterstützung, Analyse und Logistik mit dem Ziel, komplexe Aufgabenstellungen zu bewältigen. Der militärische (…)

3 Mrz, 2022

Aus Filmen für Führung lernen – ein Gastbeitrag

2022-03-03T10:15:43+01:003. März 2022|Kategorien: Führungsforschung|Schlüsselwörter: , , , , , |

In populären Filmen geht es um Macht, Führung und Folgen – die Kernthemen der Leadership-Forschung. Medien zeigen ganz anders als Lehrbücher mit ihren oft notwendigerweise theoretisierenden Zugängen, (…)

27 Feb, 2022

Glaubenssätze auf dem Prüfstand: Kann ethische Führung dysfunktional und unethische Führung funktional sein?

2022-02-27T21:03:43+01:0027. Februar 2022|Kategorien: Führungsforschung|Schlüsselwörter: , , , , |

Ethisch-normative Führungsansätze (Ethical Leadership, Authentic Leadership, Servant Leadership, u.a.) sind en vogue, und dies nicht zuletzt deshalb, weil sie als zentrale Garanten erfolgreicher Führung (…)

31 Jan, 2022

Wann bin ich zu kompetent für meine Chef*in? – Ein Gastbeitrag

2022-01-31T11:18:04+01:0031. Januar 2022|Kategorien: Führungsforschung|Schlüsselwörter: , , , , , , |

Hohe Kompetenzausprägungen sind für die Wahrnehmung von Effektivität von Manager*innen essenziell. Eine neue Studie zeigt, dass die effektivsten Manager*innen nicht nur besonders hohe Managementfähigkeiten (…)

7 Dez, 2021

Attraktive Partnerinnen boostern Führungsstärke bei männlichen CEOs – Genderfalle für Frauen?

2021-12-07T15:34:36+01:007. Dezember 2021|Kategorien: Führungsforschung|Schlüsselwörter: , , , , , , , |

Bedingt durch die evolutionäre Entwicklung des Menschen spielt die Erscheinung des Gegenübers zur Wahrnehmung seiner oder ihrer Führungsqualitäten eine nicht unerhebliche Rolle. Vom, vereinfacht (…)

1 Nov, 2021

Die verborgene Wertschöpfung der Präsenzarbeit: Was dies für Lernen, Kreativität u.v.m. bedeutet – Ein Gastbeitrag

2021-11-01T21:30:12+01:001. November 2021|Kategorien: Führungsforschung|Schlüsselwörter: , , , , , |

Homeoffice wird bleiben! Allerdings ist nach der Corona-Pandemie noch nicht abzusehen, wie sich dieses Arbeitsmodell auf wesentliche Aspekte der personellen Wertschöpfung auswirken wird – und auf (…)

18 Okt, 2021

Bad Leadership aus Sicht höherer Führungsetagen – Studie von Leadership Insiders

2021-10-18T17:01:39+02:0018. Oktober 2021|Kategorien: Führungsforschung|Schlüsselwörter: , , , |

Thomas Kuhn und der hier Schreibende haben in ihrem Werk „Bad Leadership“ in 2020 eine kommentierende und klärende Bestandsaufnahme zur dunklen Seite der Führung in eigener Akzentuierung vorgelegt, (…)

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!